Für hochgenaue Vermessungen von Antennen stehen vier echoarme Messkammern zur Verfügung.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Für hochgenaue Vermessungen von Antennen stehen vier echoarme Messkammern zur Verfügung.

Messeinrichtungen

mehr Info
Das Institut verfügt über einen umfassenden Park an leistungsfähigen Experimental- und Testsystemen.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Das Institut verfügt über einen umfassenden Park an leistungsfähigen Experimental- und Testsystemen.

Experimentalsysteme und Testsysteme

mehr Info
Mit dem Ultraleichtflugzeug »Delphin« verfügt das Fraunhofer FHR über eine vielseitige Trägerplattform.
© Fraunhofer FHR
Mit dem Ultraleichtflugzeug »Delphin« verfügt das Fraunhofer FHR über eine vielseitige Trägerplattform.

Trägerplattformen

mehr Info
Das in Europa einzigartige Weltraumbeobachtungsradar TIRA hält mehrere Weltrekorde.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Das in Europa einzigartige Weltraumbeobachtungsradar TIRA hält mehrere Weltrekorde.

Weltraumbeobachtungsradar TIRA

mehr Info
Auch die Leiterplatten entwirft das Fraunhofer FHR selbst - so ist sichergestellt, dass der Kunde die für ihn beste Lösung erhält.
© Fraunhofer FHR
Auch die Leiterplatten entwirft das Fraunhofer FHR selbst - so ist sichergestellt, dass der Kunde die für ihn beste Lösung erhält.

Leiterplattendesign und -fertigung

mehr Info
Basierend auf günstiger Silizium-Germanium-Technologie entwirft das Fraunhofer FHR hochfrequente Radar-on-Chip-Systeme.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Basierend auf günstiger Silizium-Germanium-Technologie entwirft das Fraunhofer FHR hochfrequente Radar-on-Chip-Systeme.

Chip-Technologie

mehr Info
Das Experimentalsystem Mira-CLE demonstriert die vielfältigen Möglichkeiten des MIMO-Konzepts.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Das Experimentalsystem Mira-CLE demonstriert die vielfältigen Möglichkeiten des MIMO-Konzepts.

Höchstfrequenztechnologie

mehr Info
Durch seine Rapid-Prototyping-Ausstattung kann das Institut zeitnah erste Systemkonzepte aufbauen.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
Durch seine Rapid-Prototyping-Ausstattung kann das Institut zeitnah erste Systemkonzepte aufbauen.

Rapid Prototyping

mehr Info
In der Werkstatt des Fraunhofer FHR entstehen Komponenten höchster Präzision.
© Fraunhofer FHR / Bellhäuser
In der Werkstatt des Fraunhofer FHR entstehen Komponenten höchster Präzision.

Feinmechanische Werkstatt

mehr Info

Technische Ausstattung

Modernste Technologie

Das Institut bietet mit der Großanlage des Weltraumbeobachtungsradars TIRA (Tracking and Imaging Radar), umfangreichen Einrichtungen für analoge und digitale Leiterplattentechnologie, Messtechnik bis in den Terahertz-Bereich, mehreren echoarmen Messkammern, mit Radarsystemen ausgestatteten Fahrzeugen und einem Ultraleicht-Flugzeug zur Radarbeobachtung aus der Luft hervorragende Möglichkeiten zur Entwicklung moderner elektromagnetischer Sensorsysteme, aber auch zur Ausbildung technisch-wissenschaftlichen Personals.